Abreise aus den UAE

Good Bye Abu Dhabi, Good Bye UAE

Seit 259 Tagen zurück in Deutschland

Corniche Abu Dhabi

Blick auf die Corniche & Skyline Abu Dhabi’s

Welcome back, liebe Freunde, Follower und Besucher.

Sehr lange habt ihr nichts mehr von mir gehört, denn es ist viel passiert und ich musste viel in meinem Leben erst einmal neu ordnen und planen. Denn, Chris hat’s wieder nach Deutschland verschlagen. Aber Eines kann ich euch sagen, der Weg war hart, steinig und nicht immer leicht… für einige von uns. Unsere Geschichte der deutschen Brandbekämpfer in Abu Dhabi nahm letztendlich ein Abruptes und sehr überraschendes Ende für mich und 300 andere internationale Arbeitskollegen. Sagen wir ca. 85% der Belegschaft war betroffen. Im Detail alle Gruppenführer und die meisten der normalen Feuerwehrmänner. Warum? Die Frage stelle ich mir heute noch manchmal…

Sie blieb von Seiten des Abu Dhabi Police GHQ unbeantwortet.

Hatte dies politische, finanziell orientierte oder einfach personaltechnische Gründe? Keiner weiß es so genau. Keiner sagte es uns so genau. Man hüllte sich in schweigen. Fakt ist, seit diesem Jahr gibt es Steuern in den VAE (Das erste Mal in der Landesgeschichte) Die Öl-Industrie wurde durch die Weltmarktwirtschaft und dem Preisverfall des Öls scheinbar zu stark tangiert. Denn auch hier wurden Angestellte entlassen, aber in ganz anderen Maßstäben. Also gehen wir hier mal von einer finanziell orientieren Entscheidung aus, auf kosten der Sicherheit.


Und wo war ich? Ich brauchte die letzten 259 Tage einfach mal Zeit für mich. War noch nicht bereit wieder mit Freude zu bloggen und war auch einige Zeit schwer damit beschäftigt geordnet nach Deutschland zurückzukehren. 3 Monate blieb ich noch, nachdem wir entlassen wurden. Ich nahm mir die Zeit noch ein paar schöne Orte dieser Welt zu bereisen und mich auf meine Weise von dem Land zu verabschieden. Dinge zu tun, die noch auf der To Do Liste waren und mich von Freunden zu verabschieden. Heute vermisse ich es sehr, Abu Dhabi war die schönste Zeit meines Lebens.

Heute bin ich wieder im schönen Bad Homburg, mein Scirocco hat inzwischen auch den weiten Weg über mehrere Ozeane, Meere, Seestraßen und Häfen bis hier zu mir ins Herzen von Deutschland geschafft. Gerade erst komme ich aus dem Ägypten Urlaub zurück und nun möchte ich euch gerne erzählen, wie die Geschichte ihr Ende nahm. Wie man erfolgreich ein Auto Ex- und Importiert (inklusive all der Kopfschmerzen) und wie es bei mir weitergeht. Noch einige spannende Geschichten sind unerzählt. Aber das wird sich ändern. Auch eine Bilanz werde ich zum Schluss machen, einen Rückblick werfen. Es wird zum Ende noch einmal spannend, unter anderem mit Geschichten, die ich nie erzählt habe.

 

Willkommen zurück bei Blogging-Chris!

 

1 reply »

  1. Hi und willkommen zurück in Bad Homburg!
    Schöner Blog, eben erst entdeckt. Schade, dass das Abenteuer VAE dann auch schon vorbei ist.
    Leider bist du der für dieser Region typischen „Hire and Fire“-Mentalität zum Opfer gefallen. Einen Arbeiterschutz, wie er sich hier in Europa entwickelt hat, kennt man in den meisten Ländern nicht. Sieh‘ es aber positiv, du hast eine schöne Zeit in einer der aktuell interessantesten Orte der Welt gehabt. Ich selbst habe lange versucht in Dubai Fuß zu fassen. Leider klappt das direkt über Deutschland kaum; es sind die Kontakte, die man vor Ort benötigt, um dort eine echte Chance zu haben. Kontakte, die ich nicht habe.

    Ansonsten nochmal Kompliment zu deinem Blog. Werde sicherlich auch in Zukunft reinschauen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s