Chris's Urlaubs Blog

One Day @ the blue blue Sea

Tag 280
DSCN0702

Blau.. Blau soweit das Auge reicht. Ein Traum in Blau & Grün. Gerade für mich, der zur Zeit im Wüstenstaat heimisch ist, war es der Hammer zwischen all den Palmen und dem vielen Wasser. Das alles trotzte vor Leben, egal um welche Tageszeit. Richtig satte Farben eben!

DSCN0249Den Tag habe ich dort ganz easy mit tauchen, am Strand sonnen & im Pool abkühlen herum gebracht. Leider gab’s natürlich auch den ein oder anderen Sonnenbrand  – aber wem sag ich das :-D. Man hatte viel Zeit die Natur auf sich wirken zu lassen und die Ruhe, vor allem vorm World Wide Web war sein Geld wert. Auch Unterwasser ging es heiß her mit vielen Fischen, die ihres gleichen suchten.

Auf unsere Insel kamen wir per Wasserflugzeug-Direktflug von Male, die Strecke wird täglich mehrmals bedient, so wie bei den meisten anderen Inseln in den Atollen rund herum. Der Flug war recht abenteuerlich, der Blick aus dem Fenster entschädigte aber, denn dort sah man ein paar der tollsten Atolle der Welt. Ich kann es gar nicht hier so schön in Worte verpacken, so wie der Blick dort auf all die Inselchen und kleinen Riffe aus dem kleinen Fenster war. Aber heute ist es nur noch eine Erinnerung und als solche bleibt sie nur dadurch frisch, sie sich ab und zu mal wieder in den Kopf zu rufen – Zeit vergeht (leider) !                                                                             Vacation 2015DSC_0777Ich hoffe ich konnte euch ein ein bisschen Urlaubsstimmung rüber bringen und euch haben die Bilder gefallen 🙂 ! Damit ist das Kapitel Urlaub, für mich führ das Jahr 2015 geschlossen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s