Alltag in Abu Dhabi

Frohe Weihnachten vom 24. Breitengrad!

img_7564

Merry Xmas aus Abu Dhabi am 24. Dezember und wie es der Zufall will auch vom 24. Breitengrad – Oder ist das doch kein Zufall?! Ich weiß, die wenigsten werden heute die Zeit finden meinen Blog zu lesen, da ihr alle ein schönes und ich hoffe auch ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Familien und Freunde feiert.

Anyway Weihnachten hält auch im Wüstenstaat Einzug. Frohe farbenprächtige Weihnachtsdekorationen in jeder Mall und in jedem Hotel, Weihnachtsbäume wie aus dem perfekten Weihnachtsfilm und selbst Santa Claus hängt hier und da (Zur gleichen Zeit?!) an den besagten Orten herum. Und was selbst mich aus der Bahn wirft hier, sind die vielen Locals (Der Spitzname für die einheimische emiratische Bevölkerung) die hier durch die Läden ziehen und schön verpackte Weihnachtsgeschenke in Hülle und Fülle erwerben. Da steht wohl eher das Schenken als die christliche Bedeutung für unsere muslimischen Mitmenschen im Vordergrund, trotzdem ist es interessant mit anzusehen, weil sie dieses Fest ja nicht zelebrieren. Ganz bestimmt die besagte und moderne „Globalisierung“.

img_4545Weihnachten bei mir & bei uns wurde schon am 23. Dezember zelebriert, da unsereins in meiner Branche keine Feiertage hat und auch an Feiertagen der Brandschutz sichergestellt werden musste. Nun ja, auf mich traf das ja wie gesagt nicht mehr zu aber für meine Freunde hier, da gab es den ein oder anderen der seine Schicht zu erfüllen hatte und so zogen wir die Feierlichkeiten vor. Und ich bin sehr froh meine Freunde zum passenden Zeitpunkt an einen Tisch gebracht zu haben. Weihnachten ist doch noch etwas, was mir wichtig ist und es ist ein Tag im Jahr, den ich auch im Wüstenstaat unbedingt mit schönen Erinnerungen zelebrieren will. Ein Fest der Freunde und Familie eben.

 

Die Masterplanung übernahm daher auch ich und meine Wahl fiel auf die Etihad Towers von Abu Dhabi, nahe des Emirates Palace und des Scheich Palastes. Im Restaurant Rosewater gab es für Weihnachten ein festliches Buffet mit Truthahn und all den anderen weihnachtlichen Schlemmereien. Dazu auch passendes lokales Essen, internationale Küche und japanische Spezialitäten. Und wie das eben bei der perfekten Weihnachtsstory ist, kamen meine Freunde aus allen Ecken des Landes nach Abu Dhabi. Da wäre zum Beispiel David, der extra eine lange Anreise aus Ruwais auf sich nahm oder Torsten der extra zu den Feierlichkeiten aus Ras al Khaimah kam, dessen Anreise genauso weit war. Oder unser Max, der schlicht in Abu Dhabi wohnt und die kürzeste Anreise hatte. Zusammen mit Oksana, Leonie, Max, David, Torsten und mir konnte damit das Dinner daher also losgehen.


Wer nicht weiß was die Etihad Towers sind, hier nochmal eine kleine visuelle Zusammenfassung für euch! 🙂

img_7621

Auch dieses Hotel ist ein bekanntes Merkmal Abu Dhabi’s, mit seiner für Abu Dhabi exzellenten Aussichtsplattform im 75. Stock – dem „Observationsdeck at 300“ ein besonders architektonisches Schmuckstück. Simply Abu Dhabi wie immer eben 😛 ! Weihnachten konnte also kommen und ich mal wieder einen der schöneren Abende in diesem Jahr.


img_7703

Abschließend von uns noch ein besinnliches Weihnachtsfest und allen schöne Feiertage!

Und natürlich auch an euch: Torsten, Max, David, Oksana und Leonie – Danke das ihr dieses Weihnachtsfest zu einem besonderen Abend gemacht habt 🙂

Und damit verabschiede ich mich für heute!


Eurer Weihnachts-Chris aus dem warmen Abu Dhabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s